Save-the-date: Informationsveranstaltung Data Science am 01.06. und 09.06.2022

Mit Data Science auf dem Weg zu einem besseren Gesundheitswesen:  Wie Sie durch sinnvolle Nutzung Ihrer Daten echte Mehrwerte schaffen

Sie wissen, wie „Krankenkasse funktioniert“, worauf es ankommt und auch, wo vielleicht Optimierungsbedarf besteht. Aber als Experte z. B. für Versorgungsthemen ist man nicht automatisch auch in der Lage, basierend auf den vorhandenen Daten und den identifizierten Ansatzpunkten für Verbesserungen auch richtig gute Lösungen zu entwickeln. Dabei können wir Sie unterstützen.

Wir glauben fest daran: Wenn wir die Unmengen an Daten, die in Krankenkassen bereits heute vorliegen, sinnvoll nutzen und miteinander verknüpfen, können wir das Gesundheitswesen gemeinsam Schritt für Schritt weiter verbessern. Wir laden Sie ein, diesen Weg mit uns zusammen zu gehen. Und eins gleich vorweg – Sie müssen dafür kein Datenspezialist sein.

Axel Bergmann, Leiter Business Intelligence, und Maximilian Langer, Service Owner Data Driven Services, informieren darüber, was sich hinter dem Begriff Data Science eigentlich verbirgt und wieso das Thema für die GKV zunehmend an Relevanz gewinnt. Erfahren Sie anhand von bereits realisierten Projekten, wie der Weg von einer ersten Idee bis zu einer gemeinsam entwickelten End-to-End-Lösung – von der sowohl Sie als Krankenkasse, aber auch Ihre Versicherten direkt profitieren – aussehen kann.

Gerne können Sie sich bereits heute zur kostenlosen Webex-Session anmelden und sich einen Platz sichern:

Ich bin am Mittwoch, 01. Juni 2022 von 12.00 – 13.00 Uhr dabei.

Ich bin am Donnerstag, 09. Juni 2022 von 14.00 – 15.00 Uhr dabei.

Ich habe leider keine Zeit, würde mich aber gerne zu dem Thema mit Ihnen austauschen.

Wir freuen uns auf Sie.