DIGITAL FORUM - Kennzahlenbasierte Personalbemessung - ein Vergleich lohnt sich

Das DIGITAL FORUM ist eine offene Veranstaltungsreihe, mit der wir Ihnen die Möglichkeit bieten, sich regelmäßig zu aktuellen Schwerpunktthemen rund um die Digitalisierung zu informieren. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos und bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus möglich. Einfach einloggen und dabei sein. Innerhalb einer Stunde erfahren Sie das Wichtigste zum jeweiligen Thema und haben natürlich auch die Möglichkeit, Antworten auf Ihre individuellen Fragen zu erhalten.

Am 20.10. erklären Ihnen Sabine Niemeyer vom Ressort Consulting der ACONSITE AG und Marco Gräbel, stv. Leiter Servicemanagement im itsc, wieso eine wirksame Steuerung der Personalkapazitäten entsprechend der individuellen Unternehmensstruktur heute auch für Krankenkassen zunehmend relevant ist. Erfahren Sie, wieso es sinnvoll ist, seine Personalpolitik gezielt durch planerische Maßnahmen auf sich verändernde Bedingungen auszurichten. Das Personal-benchmarking_21c bietet die Möglichkeit, Ihre eigene Personalausstattung im Hinblick auf Quantität und Qualität extern zu vergleichen und gleichzeitig die gesetzlichen Vorschriften der Personalbedarfsplanung nach § 69 SGB IV zu erfüllen. Wie das geht, erfahren Sie im DIGITAL FORUM.

Sie möchten dabei sein? Prima. Hier geht´s direkt zur kostenlosen Anmeldung.